Browsed by
Kategorie: Bahnreisen

Gornergratbahn

Gornergratbahn

Die Gornergratbahn (GGB) ist eine 9.3 km lange Zahnradbahn zwischen Zermatt (1605 m. ü. M.) und dem Gornergrat (3089 m. ü. M.) im Schweizer Kanton Wallis. Die maximale Steigung beträgt 200 Promille. Haltepunkte sind Zermatt, Findelbach, Riffelalp, Riffelberg, Rotenboden und Gornergrat. Die Fahrzeit über die gesamte Distanz beträgt ca. 33 Minuten. Die Strecke ist zwischen Zermatt und Riffelalp eingleisig mit einer Ausweichstelle in Findelbach, ab Riffelalp dann bis auf eine Ausnahme zwischen Riffelalp und Riffelberg zweigleisig. Bei der GGB handelt…

Weiterlesen Weiterlesen

Glacier Express

Glacier Express

Der Glacier Express wird oft als der langsamste Schnellzug der Welt bezeichnet, da er für die rund 290 km lange Strecke von St. Moritz über Chur nach Zermatt fast acht Stunden benötigt. Auf seinem Weg durch die Schweizer Alpen fährt er über 291 Brücken und durch 91 Tunnel. Seit der Eröffnung des Furka-Basistunnels zwischen Realp und Oberwald im Jahr 1982 fährt der Zug ganzjährig. Der Glacier Express ist vor allem bei Touristen beliebt. Er fährt auf den Schienennetzen der Rhätischen…

Weiterlesen Weiterlesen

Eurostar

Eurostar

Die Eurostar-Züge verkehren zwischen London St. Pancras und Paris Gare du Nord oder Bruxelles-Midi/Brussel-Zuid und durchqueren dabei den 1994 fertiggestellten Eurotunnel. Die ca. 492 km von Paris nach London legen die Nonstop-Züge in weniger als 2h und 20 min zurück. Einige Eurostar-Züge halten allerdings an den Bahnhöfen Lille-Europe, Calais Fréthun, Ashford International oder Ebbsfleet International. Neben den drei genannten Hauptstädten London, Paris und Brüssel wird vom Eurostar einmal täglich auch der Bahnhof Marne la Vallée-Chessy östlich von Paris angefahren, wo…

Weiterlesen Weiterlesen

Bernina Express

Bernina Express

Der Bernina Express befährt die Strecke von Chur bis Tirano und umgekehrt und legt dabei fast die gesamte Albula- und Berninastrecke zurück. Die Albulastrecke führt von Thusis bis nach St. Moritz, die Berninalinie von St. Moritz bis ins italienische Tirano. Die Bahn wurde 2008 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen und ist eine der bekanntesten und schönsten Bahnstrecken der Schweiz. Beinahe täglich fährt der Bernina Express der Rhätischen Bahn von Chur bis Tirano mit Halt in Tiefencastel, Filisur, Bergün, Pontresina,…

Weiterlesen Weiterlesen